Echt cool

Kühlschrank im Hause RufusEin Kältzchen ruft – obwohl es sich angeblich von Stöckchen fernhält (es liebt wahrscheinlich Knüppel 😉 ) – und schon springt der arme Rufus – auch etwas das sich im neuen Jahr ändern wird soll. Aber dieses Staber hat gerade sehr nett ausgesehen und war entegegen ersten Vermutungen auch sehr einfach zu schnitzen.

Die Frage war also: wie sieht es aus in Deinem Kühlschrank?

Nun, das Bild gibt es hiermit (ja, ich bin durch die Mehrfachsperren, die sFrauli errichtet hat durchgekommen), die Deutung des Inhalts überlasse ich natürlich anderen …

Beschmissen wird wieder keiner, aber mitnehmen ist erlaubt erwünscht – vielleicht sind ja mal die kochenden Mitglieder der Blogzunft interessiert, obwohl … die wollen immer nur mit den fertigen Köstlichkeiten auftrumpfen 😉

Dieser Beitrag wurde unter kochen, Stöckchen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Echt cool

  1. lamiacucina schreibt:

    Pinot Gris, statt Schilchersekt. Knoblauch statt Heidensterz. Irgendwie habe ich mir das anders vorgestellt.

  2. kalesco schreibt:

    Knoblauch im Kühlschrank?
    Na gut dass immerhin keine Banane sichtbar ist 😉

    Und das Töpfchen Kaviar hab ich auch entdeckt 😉

    Und etwas mehr Milch hätt ich mir schon vorgestellt.

    Was den Schilchersekt angeht, lamiacucina, so ist es doch klar, dass der nicht im Kühlschrank leiden muss. Fürs Kühlen gibt’s ja den Keller und offene nicht leere Flaschen gibt es sicher nur sehr selten beim rufus!

    Vielen Dank fürs Mitmachen – das freut die neugierige kalesco sehr!

  3. bonafilia schreibt:

    man oh man….dein Kühlschrank ist ja ordentlich!

    Meiner, ne UNSERER sieht nur nach dem Einkauf so schön ordentlich aus. Haben erst einmal meine Liebsten den Inhalt entdeckt wird allles durchsucht und oftmals probiert!…Chaos pur, da läuft auch schon mal der Ketchup an der Tür runter…ich weiß ekelig aber ich war das nicht!

    LG Bonafilia

  4. Elisabeth schreibt:

    Huch! 😉 So viel Knoblauch im Kühlschrank – wozu du den wohl brauchen magst!? 😉 Und Gurkerl sind auch drin – ist eh alles ok mit dir???

  5. the rufus schreibt:

    Es kann nicht immer Schilchersekt sein lamiacucina, sagte schon der Mario Sim..l (Gott habe ihn gnädig). Lass mal Deinen Gedanken freien Lauf, wie Du es Dir vorgestellt hast …

    Der Hersteller des Knoblauchs schlägt ausdrücklich kühl lagern vor, kalesco. Banane? liegt mir fern. Kaviar habe ich immer zuhause – wofür? keine Ahnung. Die Haltbarmilch ist im Weinkeller und der Schilchersekt in meinem Magerl.

    Ist ja nicht meiner – ich wohne nur in dem Haus, bonafilia 😆

    Gegen die Schokoladebesessenen Vampire, Elisabeth und für die Gurkerl ist hinten drinnen irgendwo der Schlagobers :mrgreen:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s