Der Troublemaker

Im Augenblick sieht das hier zumindest so aus – nichts geht weiter … es häufen sich die Projekte, die Medien liegen unbearbeitet umher, unbefriedigende Besprechungen im Büro, kein neuer Orc, Retourgang in der Musik … dort ziehe ich zurzeit auch die Problemchen nur so an (kommen rein wie beim Fernschreiber): einer kommt daher und sagt, dass das gemeinsame Stück wohl zu tief für ihn ist und ich es alleine machen soll, die Pianistin scheint begrenzte Möglichkeiten zu haben – nichts mit transponieren … ich muss also irgendwo Noten auftreiben oder einen Ton höher singen, was sich eigentlich nicht besonders machen wird (ich hab’s probiert 😦 ) – auch SIE drückt mir immer wieder neue Stücke auf’s Aug‘, weil andere Pfluftln zu faul zu träge zu blöd oder zu unmotiviert sind.

Langer Rede, kurzer Sinn: hier wird’s jetzt einige Wochen eher stürmisch – soll heißen, mal kommt ein Beitrag mal nicht (also schön die Reader einstellen, jeden Tag her schauen zahlt sich wohl nicht aus) und lesen und kommentieren werde ich wohl auch weniger … also nicht traurig sein – ich vergesse Euch nicht. Aber im Juli wird’s vielleicht wieder anders … hoffe ich.

Dieser Beitrag wurde unter Ausfall, Gesang, Problem, Sibirien, Stress veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

22 Antworten zu Der Troublemaker

  1. lamiacucina schreibt:

    während der Kapitän sich mit dem stürmischen Wetter abplagt, werden die Passagiere halt einen ruhigen Landausflug geniessen.

  2. Luiza schreibt:

    Wir werden alle auf Dich warten. Du hast ja noch andere Posts, die wir bei Langeweile oder Ungeduld kommentieren können*hihi*

    • the rufus schreibt:

      Das ist aber nett. Gibt noch einiges – ja, vermute ich auch so – außer lamiacucina, der war da schon ganz schön unterwegs.

      Die gewünschten gesuchten XXX Beiträge wirst Du hier aber schwer finden 😉

  3. Elisabeth schreibt:

    Jaja, im Juli… sag ich auch schon vorab…
    Heftige Zeiten auch bei mir… liegt wohl am Wetter!? 😉 Oder am hohen Wellengang…
    Wenn du wieder da bist, werde ich mich auf jeden Fall sehr freuen!!!

  4. Pingback: K…. am Dampfen « rufus still thinks about his title …

  5. entegutallesgut schreibt:

    Manchmal läuft es leider nicht so rund. Aus der Ferne, weil es diesmal nicht mich betrifft, gebe ich dir den guten Ratschlag: Es wird wieder besser. Daher muss man das mit Gelassenheit abwarten, bis es sich wieder zum Guten fügt.
    Alles Gute für dich!

  6. the rufus schreibt:

    Dankschön – den Ratschlag habe ich jetzt aber nicht ganz verstanden – was soll ich tun? 😉

  7. Pingback: Kleiner Mann ganz groß « rufus still thinks about his title …

  8. Pingback: Wirtschaftskrise « rufus still thinks about his title …

  9. Pingback: Verlaufen « rufus still thinks about his title …

  10. Pingback: Meine Tage « rufus still thinks about his title …

  11. Pingback: Wenn Märchen Wirklichkeit werden « rufus still thinks about his title …

  12. Pingback: Dein Freund und Helfer « rufus still thinks about his title …

  13. Pingback: Koketterie « rufus still thinks about his title …

  14. Pingback: Doppelleben « rufus still thinks about his title …

  15. Pingback: There’s no business like show business « rufus still thinks about his title …

  16. Pingback: Intermezzo « rufus still thinks about his title …

  17. Pingback: Ein ganz normaler Abend? « rufus still thinks about his title …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s